Payday Loans
payday loans
 

Műanyag és Gumi

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
E-Mail Drucken PDF

Inhalt - Juli 2014

Kecskeméthy, Géza; Ferenczy, Gábor; Bozi, György: Neues Gebäude zur Fertigung von Produkten aus Verbundmaterialien Acrobat-Reader-icon_48x48

Firma Kompozitor Kft. wurde 1991 in einer Gebäudegruppe schlechten Zustands gegründet. 2009 wurde eine moderne Fertigungshalle für Spezialprodukte aus Verbundmaterialien errichtet, die in 28 Länder Europas und auch nach Indien exportiert werden. Eine neue Werkshalle wurde mit einer staatlichen Subvention von fast 100 Millionen HUF im März 2014 fertiggestellt. Im Artikel werden die neue Halle und die darin herzustellenden und wahrscheinlich auch zum Import bestimmten Produkte auf Ver-
bundmaterialbasis dargestellt.

Buzási, Lajosné: Kunststoffverarbeitung in Ungarn im Jahre 2013 Acrobat-Reader-icon_48x48

Die Menge der im Jahre 2013 gefertigten Kunststoffprodukte war um 1%. Um 11% mehr Produkte in einer Menge von 419 700 t und im Werte von 2183 M$ wurden 2013 exportiert, wobei der Import 453 400 t ausmachte, was einem Anstieg von 18,3% entspricht. Die Finanzbilanz der Industrie zeigte 2013 einen Überschuss von 605,9 M$. Der Fahrzeugbau stärkt sich weiter und auch die Entwicklung der Bauindustrie scheint endlich einzusetzen.

Dr. Völgyi, Julianna: 50 Jahre der italienischen Firma PiovanAcrobat-Reader-icon_48x48

An der Konferenz anlässlich des Jubiläums wurde es über die Geschichte, Wirtschaftsergebnisse und die neuesten Entwicklungen der Gesellschaft (PureFlo Abscheider ohne Filter, gravimetrische Dosiereinrichtung Quantum, automatische adaptive Trocknungsanlage mit mehreren Behältern Modula) sowie über die Systemüberwachungssoftware Winfactory berichtet. Die Mitarbeiter von Firmen Trexel, HRS Flow–Inglass, Engel, Starlinger und der Johannes Kepler Universität stellten die verschiedensten Bereiche der Kunststoffverarbeitung vor.

Dr. Orbán, Sylvia: Kunststoffindustrie in BrazilaAcrobat-Reader-icon_48x48

Brasilien ist der flächen- und bevölkerungsmäßig fünftgrößte Staat in der Welt. Ethanol aus Zuckerrohr ist heutzutage nicht nur Treibstoff für Kraftwagen sondern auch Grundstoff für Kunststoffe. Die Familie der "grünen Kunststoffe" wird im Jahre 2014 neben Polyethylen auch mit Polypropylen erweitert. Der auf eine Person entfallende Kunststoffverbrauch des Landes war 30 kg 2012, aber diese Menge wird in erster Linie infolge der höheren Leistung des Fahrzeugbaus und der Bauindustrie dynamisch steigen.

Dr. Falussy, Lajos: Fahrradgestell aus kohlenfadenverstärktem Kunststoff, spritzgegossen aus einem BlockAcrobat-Reader-icon_48x48

Der Artikel befasst sich mit einem bedeutenden Kapitel der Entwicklung des thermoplastischen Kohlenfadenverbundmaterials. Eine Innovation richtet sich auf Fertigung vom spritzgegossenen Fahrradgerüst. Die Entwicklungen werden hier kurz überblickt mit Informationen über die erreichten technischen Eigenschaften und die bisherigen Spritzgießerfahrungen.

Tuboly, Virág; Kirschweng, Balázs; Horváth, Zsuzsanna; Dr. Imre, Balázs; Dr. Pukánszky, Béla: Biopolymere in der Medizin – Biologisch abbaubare GerüsteAcrobat-Reader-icon_48x48

Die moderne Medizin wurde bei dem Auftritt und der weitverbreiteten Anwendung biokompatibler und biologisch abbaubarer Kunststoffe stark beeinflusst. Besondere Aufmerksamkeit verdienen Polymergerüste die die Regeneration und künstliche Kultivierung menschlicher Gewebe fördern. In unserem Aufsatz beschreiben wir die Eigenschaften und die Herstellung dieser porösen Strukturen.

Nachrichten über Kunststoffe Acrobat-Reader-icon_48x48
Technische Nachrichten Acrobat-Reader-icon_48x48
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 10. Juli 2014 um 12:54 Uhr  

Sprache wählen

MagyarEnglishDeutsch

Express Polymer Letters

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow