Payday Loans
payday loans
 

Műanyag és Gumi

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
E-Mail Drucken PDF

Inhalt - August 2014

Dr. Genzel, Elke: Bewegungskräfte der Kunststoffanwendungen im Bau Acrobat-Reader-icon_48x48

Vor etwa 80 Jahren hat das Bauen mit Kunststoffen mit der Herstellung von Rohren begonnen. Im Laufe der Jahre eröffnete sich dieser Werksoff neue Anwendungsbereiche. Heute is das Konstruiren mit faserverkstärkten Kunststoffen ein gesonderter Zweig im Baubereich, der es erlaubt, unkonventionelle Ideen zu werklichen.

Dr. Lehoczki, László: Kunststoffröhre und -profile in der Bauindustrie Acrobat-Reader-icon_48x48

Die durchschnittliche globale Nachfrage für Kunststoffe in der Bauindustrie kann mit einer Zuwachsrate von 7% im Jahresdurchschnitt berechnet 57,5 Milliarden Dollar im Jahre 2019 erreichen. PVC ist der meist angewandte Kunststoff der Bauindustrie und macht 35% des globalen Bedarfs aus. Die Röhren und Kanäle waren die größten Anwendungssegmente der bauindustriellen Kunststoffe im Jahre 2012. Mit einem Jahreszuwachs von 8,5% berechnet kann die Nachfrage für Kunststoffröhren eine gefertigte Länge von 11,2 Milliarden Meter bis 2017 erreichen.

Pegorari, Simonetta: Verbundmaterialienindustrie in ItalienAcrobat-Reader-icon_48x48

Verbundmaterialien werden in Italien in erster Linie im Flugverkehr, Transport, Schiffbau und in der Bauindustrie verwendet. Die italienischen Unternehmen spielen eine führende Rolle auch bei der Fertigung von Profilen und Zugkarosserieelementen aus Verbundmaterialien sowie Bremsen aus Carbon- und Keramikverbundmaterialien. Im Jahre 2013 wurden 146 Kilotonnen glasfaserverstärkte Kunststoffe hergestellt, und damit ist Italien auf dem 3. Platz in Europa nach Deutschland (192 kT) und Spanien + Portugalien (152 kT).

Garas, Sándor: Erfahrungen beim WPC-Kongress in Köln I.Acrobat-Reader-icon_48x48

Der 5. Deutsche Wood-Plastic-Compostie-Kongress und die anschließende Ausstellung wurden in Köln am 10–11. Dezember 2013 organisiert. Dieser Kongress ist eine der größten Fachveranstaltungen des Bereichs. In unserer Serie veröffentlichen wir die Vorträge mit zahlreichen Fotos, um die ungarischen potentiellen Hersteller zu Gedanken zu veranlassen.

Halász, István; Dr. Bárány, Tamás: Neue Methode zur Modifizierung von ElastomerenAcrobat-Reader-icon_48x48

Der Einfluss eines zyklischen Oligoesters (CBT) wurde auf die Verarbeitbarkeit und auf die Eigenschaften von verschiedenen Elastomeren untersucht. Die Viskosität der Rohmischungen wurde durch Zugabe von CBT, aufgrund dessen sehr niedriger Schmelzviskosität, deutlich verringert. Sowohl die Zugfestigkeit als auch die Bruchdehnung der Vulkanisate wurden durch Zugabe von CBT erhöht. Entsprechend wirkte das CBT als "aktiver" Füllstoff in der jeweiligen Rezeptur. Der beobachtete Verstärkungseffekt erhöhte sich mit zunehmender Polarität des Kautschuks. Eine Erhöhung der Mischtemperatur über die Schmelztemperatur des CBT hat zu einer feineren Dispersion der CBT Oligomeren geführt. Dies hatte eine weitere Verbesserung der Zugspannungswerte in der Folge.

Technische Nachrichten Acrobat-Reader-icon_48x48
Nachrichten über Kunststoffe Acrobat-Reader-icon_48x48
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 26. August 2014 um 13:45 Uhr  

Sprache wählen

MagyarEnglishDeutsch

Express Polymer Letters

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow